Ratgeber

6 Umzug Tipps, die Ihnen Zeit und Energie sparen

Ein Umzug erscheint vielen Menschen im ersten Moment anstrengend und nur schwer zu bewältigen. Jedoch können Sie durch ein gutes Zeitmanagement und eine durchdachte Organisation beim Umzug Nerven, Stress und Geld sparen. Um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Umzug ohne Probleme zu planen und gleichzeitig das Stresslevel gering zu halten, haben wir 6 wertvolle Umzug Tipps für Sie zusammengestellt.

Das erfahren Sie hier:

Icon mit der Zahl 1

Genügend Zeit im Vorfeld einplanen

Zeit ist der springende Punkt, wenn es um die Planung eines Umzugs geht. Nichts ist stressiger als Hektik auf den letzten Drücker. Deshalb gilt das Motto “Je früher, desto besser”. Optimalerweise fangen Sie ca. ein halbes Jahr vor dem Umzugstag an, sich nach und nach um die wichtigsten, zeitkritischen Komponenten zu kümmern. Dazu gehören Dinge wie:

Icon mit der Zahl 2

Eine Umzug-Checkliste erstellen

Auch wenn Sie frühzeitig mit der Umzugsplanung anfangen, sollten Sie sich Ihrer wichtigsten To-Dos bewusst sein und diese strukturiert angehen. Hierfür eignet es sich, eine Checkliste für Ihren Umzug zu erstellen, die Sie monatlich abarbeiten können. Im besten Fall ist dann bis zum Umzugstag der größte Teil davon abgehakt.

Im Folgenden finden Sie eine vorgefertigte Checkliste als PDF zum Download, von der Sie sich inspirieren lassen können. Außerdem finden Sie in unserem Blogartikel zum Thema Umzugscheckliste weitere wichtige Punkte, die Sie bei der Umzugsvorbereitung nicht vergessen sollten.

Umzug-Checkliste zum Download

Eine vollständige Übersicht über alles, was bei einem Umzug zu beachten ist, finden Sie in dieser Checkliste für den Umzug zum Abhaken im PDF-Format.
PDF
Icon mit der Zahl 3

Alte Wohnung ausmisten

Sie würden sich wundern, wie gut es sich anfühlt, wenn man sich von alten Sachen und Gegenständen trennt, die man nicht mehr benötigt. Gerade im Zuge eine Umzugs lohnt es sich, die Wohnung auszumisten und das Umzugsgut zu verkleinern. Dabei sind die Möglichkeiten vielfältig: Verkaufen Sie gut erhaltene Möbel, verschenken Sie Kleinigkeiten oder engagieren Sie ein Entrümpelungsunternehmen für Sperrmüll. Wir von Sorglos führen neben Umzügen auch Entrümpelungen in Kombination durch. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail und erhalten Sie ein rundum Wohlfühl-Paket.

Icon mit der Zahl 4

Umzugs­kartons mit System packen

Was viele Menschen beim Umzug unterschätzen ist die Art und Weise, wie die Umzugskartons gepackt werden. Durch strategisches Packen mit System geht der ganze Prozess um einiges leichter vonstatten. Nehmen Sie sich jedes Zimmer Ihrer Wohnung der Reihe nach vor und beschriften Sie die Kartons. Damit wäre die Hälfte der Arbeit schon erledigt und Sie können sich nach Ihrem Umzugstag ohne großes Hin und Her einrichten. In unserem Blogartikel zum Thema Umzugskartons richtig packen erfahren Sie weitere hilfreiche Details.

Icon mit der Zahl 5

Entscheid­ung treffen - Umzugsun­ternehmen beauftragen oder Umzug selbst durchführen?

Bevor Sie den kompletten Umzug selbst in die Hand nehmen, sollten Sie abwägen, ob Sie nicht vielleicht doch lieber ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen möchten. Ein eigens organisierter Umzug erspart Ihnen wahrscheinlich ein wenig Geld; die Wahrscheinlichkeit, dass kleine Fehler passieren oder dass am Ende etwas Wichtiges vergessen wird, ist jedoch höher. Ein Umzugsunternehmen hingegen setzt meist auf langjährige Erfahrung und sorgt dafür, dass Ihr gesamtes Hab und Gut schadenfrei in Ihrem neuen Zuhause ankommt. Für diesen Fall sollten Sie mit etwas mehr Budget rechnen.

Wir von Sorglos Umzüge & Entrümpelungen legen insbesondere Wert darauf, dass Sie sich als Privatperson mit Ihrem Umzug von Anfang bis Ende gut bei uns aufgehoben fühlen. Melden Sie sich jederzeit gerne bei uns und wir machen Ihnen ein individuelles Angebot mit allem drum und dran.

Icon mit der Zahl 6

Urlaub nehmen und bestens auf den Umzugs­tag vorberei­tet sein

Als Datum für den Umzugstag wird meist ein Tag am Wochenende bevorzugt. Dementsprechend sind Wochenenden rar und teilweise muss auf einen Werktag ausgewichen werden. Damit Sie den Umzugsprozess von früh bis spät mitverfolgen und den Umzugstag entspannt angehen können, empfehlen wir Ihnen, sich an diesem Tag frei zu nehmen und ggf. auch Kinder und/oder Haustiere in die Betreuung zu geben. Bleiben Sie am Tag selbst ruhig und sprechen Sie Probleme sachlich an, denn schließlich sollen Sie sich in Ihrer neuen Wohnung vollkommen wohlfühlen.

Unser Umzug-Tipp: Umziehen mit Sorglos

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Umzug Tipps für Ihren Umzug helfen und Sie motiviert und stressfrei mit der Organisation starten können. Falls wir Sie weiterhin bei der Planung Ihres Umzugs unterstützen sollen, dann sind wir jederzeit telefonisch oder per Mail erreichbar.

Anhand Ihrer Wünsche und Bedürfnisse erstellen wir ein personalisiertes Angebot und stehen Ihnen während des gesamten Prozesses für Rückfragen aller Art zur Verfügung.

Ansonsten drücken wir Ihnen jetzt schon die Daumen für Ihren Umzug, Ihr Sorglos-Team

Jetzt unverbindliches und kostenloses Angebot anfordern

Ausgezeichnet empfohlen | über 300+ Google Bewertungen

Ausgezeichnet empfohlen |
über 300+ Google Bewertungen

⌀ 5.0
5/5