Ratgeber

Jetzt unverbindliches und kostenloses Angebot anfordern

Ausgezeichnet empfohlen | über 300+ Google Bewertungen

Ausgezeichnet empfohlen |
über 300+ Google Bewertungen

⌀ 5.0
5/5

6 Gründe für ein Umzugsunternehmen

Der typische Umzugsprozess besteht aus einer Flut von Entscheidungen und Aktionen, die in einem engen Zeitplan getroffen werden müssen: Umzugstermine und Packtermine müssen geplant sowie Gegenstände sortiert, verpackt, verkauft oder gespendet werden – nur um einige zu nennen. Ein professioneller Umzugsservice erleichtert diesen Prozess ungemein. Die folgenden Gründe sprechen für die Beauftragung einer Umzugsfirma.

Das erfahren Sie hier:

Möbelpacker liefern Umzugskartons
Unser Mitarbeiter liefern Umzugskartons auf Wunsch aus.

1. Zeitersparnis

Umzugsunternehmen  sind schnell und effizient – auf Wunsch übernehmen Sie neben dem Transport auch das Einpacken, Auspacken, Demontieren und Montieren von Möbeln oder bringen die neuen Deckenlampen direkt an. Als Profis schaffen Sie all das in der Regel innerhalb eines Tages. Seine ganzen Hausstand selbst einzupacken, kann auch schon mal ein paar Tage dauern. 

Alte Möbel, die weg sollen, können durch ein Umzugsunternehmen direkt entsorgt werden. Bei Sorglos übernehmen wir häufig parallel zum Umzug auch Entrümpelungsarbeiten.

Wer auf all die Aufgaben keine Lust oder schlicht keine Zeit dafür hat, ist mit einem Full-Service-Umzugsunternehmen gut beraten. Die Leistungen sind individuell anpassbar und das Zusammentrommeln der Freunde und Bekannten als Umzugshelfer ist auch nicht mehr nötig.

Umzugshelfer transportieren Möbel
Unser geschultes Team schafft es durch das engste Treppenhaus

2. Kein Schleppen

Treppe rauf, Treppe runter. Karton für Karton. Dann noch die Waschmaschine in den Keller und das schwere Sideboard durchs Treppenhaus. Umziehen ist körperlich anstrengend. 

Professionelle Möbelpacker haben Kraft und wissen, wie man richtig hebt. Außerdem haben Sie Techniken und Material, dass es Ihnen erleichtert, schwere Gegenstände an den gewünschten Ort zu bringen. Je nach Situation kann zum Beispiel ein Außenlift mitgebracht werden.  Das erspart Rückenschmerzen und ggf. sogar Verletzungen.

Möbelpacker tragen Möbel in LKW
Ein Umzug in vollem Gange: Die Verladung der Möbel.

3. Transport und Ausrüstung

Wer selbst umzieht, muss sich einen Transporter mieten. Je nach Menge an Umzugsgut ist mehrfaches Hin- und Herfahren zwischen den Wohnorten nötig. Die Miete eines LKW ist eher unwahrscheinlich, da dafür eine bestimmte Führerscheinklasse erforderlich ist. Umzugsprofis fahren direkt mit dem LKW vor und planen den Umzug so geschickt, dass so wenige Fahrten wie möglich gemacht werden müssen (oder kommen bei größeren Umzügen gleich mit mehreren LKW). Außerdem muss nicht selbst gefahren werden. 

Außerdem bieten Sie weitere Serviceleistungen, wie zum Beispiel einen Außenlift, professionelle Verpackung für einen sicheren Transport oder das Einrichten einer Halteverbotszone.

Umzugshelfer lässt Protokoll unterschreiben
Als Profis sind wir gut versichert.

4. Versicherungsschutz

Mit dem Tisch in der alten Mietwohnung ordentlich den Türrahmen touchiert? Im Treppenhaus mit dem Sofa den Putz von der Wand geholt? Sowas passiert schnell. Vor allem, wenn man nicht täglich mit Möbeln balanciert. Umzugsunternehmen sind gegen Schäden, die Sie verursachen versichert. Wenn also doch mal was passiert, sorgt die Umzugsfirma für eine schnelle Reparatur und Kostenübernahme.

Angebot von Sorglos
Im Angebot listen wir alle Kosten transparent auf.

5. Transparente Kosten

Bei Sorglos berechnen wir ausschließlich Festpreise – darin enthalten sind alle individuell vereinbarten Dienstleistungen (Packen, Montieren, Transport, Reinigung etc). Für unsere Kundinnen und Kunden entstehen also im Nachgang keine weitere Kosten. Man weiß von Anfang an, was der Umzug mit allem drum und dran kostet und kann gut planen. 

Für ein verbindliches Angebot nehmen wir folgende Daten auf: Aktueller und neuer Wohnort, welche Möbel mitsollen, was entsorgt werden soll, welche besonderen Vorkehrungen getroffen werden müssen und welche Zusatzleistungen Sie sich wünschen. Das geht alles telefonisch, wenn Sie uns die Bilder vom Umzugsgut schicken oder wir ein Video-Telefonat vereinbaren. Gerne kommen wir auch zu Ihnen, um die Menge an Umzugsgut einzuschätzen.

Umzugshelfer wickeln Möbel mit Schutzfolie ein
Unsere Möbelpacker sichern das Umzugsgut für den Transport.

6. Komfort

Unterm Strich bietet die Beauftragung eines Umzugsunternehmens einen reibungslosen Ablauf, Qualität in der Durchführung, Zeitersparnis in der Organisation und schont die Nerven. Die Möglichkeit, den Leistungsumfang individuell zu bestimmen, verschafft Ihnen den Komfort. 

Wir von Sorglos Umzüge & Entrümpelungen haben genau das zu unserem obersten Ziel erklärt: Wir wollen, dass unsere Kundinnen und Kunden einen stressfreien Umzugstag erleben. Dass uns das immer wieder sehr gut gelingt, zeigen die vielen tollen Bewertungen, für die wir sehr dankbar sind und uns weiter antrieben unser Bestes zu geben.

Jetzt unverbindliches und kostenloses Angebot anfordern

Ausgezeichnet empfohlen | über 300+ Google Bewertungen

Ausgezeichnet empfohlen |
über 300+ Google Bewertungen

⌀ 5.0
5/5